You Plus

Historie

--- ---

BELIEBTESTE ARTIKEL : Roberto Ricci

Roberto Ricci

 

Ganz oben auf der Welle von Design und Innovation

Wer einen NISSAN 4x4 fährt…? Menschen, die das Leben lieben. Dynamische Individualisten, die jeden Tag ihre Welt neu erfinden, ebenso wie sich selbst. Menschen wie Roberto Ricci, einer der bekanntesten und innovativsten Designer von Surfausrüstung, -bekleidung und -accessoires. Von Sardinien bis Hawaii gilt seine Marke RRD in der Szene als das Nonplusultra und steht für die Revolution des Surfbrettbaus. Und genau diesen Anspruch spiegelt auch Robertos Auto wider, ein NISSAN PATHFINDER Platinum. Denn auch er bietet außergewöhnliche Power und Robustheit, kombiniert mit innovativer Technologie und höchstem Komfort.  



Aber wozu nutzt er seinen Pathfinder?

„Der PATHFINDER ist quasi mein ‚Dienstwagen’“,  erklärt Roberto augenzwinkernd, als wir ihn in Afrika treffen. „Ich nutze ihn, wenn ich zum Training ans Meer fahre oder um neues Material zu transportieren. Außerdem ist er für mich erste Wahl, wenn ich mal jenseits der Autostrada unterwegs bin, wie auf Sardinien oder Korsika.“ 

 

 

 

Warum überhaupt ein NISSAN PATHFINDER?

„Ich habe mich für den PATHFINDER entschieden, weil er sich für die tägliche Fahrt ins Büro ebenso gut eignet wie für etwas abenteuerlichere Touren, wenn ich zum Beispiel direkt am Meer neue Designs testen will. Er hat einen großen und sehr vielseitigen Innenraum, so kann ich meine ganze Ausrüstung schnell und einfach verstauen. Und am Strand komme ich mit ihm bis genau dahin, wo die Action ist, ohne Zeit zu verschwenden. Perfekt.“  



Und was mag er an seinem Auto besonders?

„Design ist für mich wichtig“, so Roberto. „Deshalb schätze ich vor allem den gelungenen Mix aus markanter Optik und Stil. Mit Ledersitzen, einem Top-Navigationssystem und Bluetooth bietet der PATHFINDER dabei alles, was man braucht, um sich in ihm wie zu Hause zu fühlen. Und dann ist da natürlich noch seine Vielseitigkeit. Mit dem 4x4 bin ich selbst auf unbefestigten Straßen oder im Gelände sicher unterwegs und komme auf Sardinien bis in die abgelegensten Ecken. Andererseits ist er aber auch ein echtes Familienfahrzeug, in dem Bambini und Kinderwagen genau so gut aufgehoben sind, wie meine Surfbretter.“

Erfahren Sie mehr über den PATHFINDER und andere NISSAN 4x4 Fahrzeuge

 

Gesamtverbrauch l/ 100 km: kombiniert von 9,5 bis 8,5; CO2-Emissionen: kombiniert von 250,0 bis 224,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse: kombiniert D.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Ostfildern (auch unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Bewerten Sie diesen Artikel: